Myofasziales Taping

Das Myofasziale Taping ist eine höchst wirksame Therapiemethode, um myofasziale (Muskelfaszien) Balancen wieder herzustellen. Häufig ist nicht der Muskel das ursächliche Problem, sondern seine Faszienhülle und die ihn umgebenden Faszien.

Das Taping auf der Haut führt zur Erweiterung und Erleichterung der Bewegung, einer besseren Blutzirkulation und dient zur Schmerzlinderung bzw. zur Schmerzbeseitigung.

* Lindern von Schmerzen, Entzündungen und Dysfunktionen im   Bewegungsapparat

* Behandeln von Verkürzungen der Muskulatur und Bewegungseinschränkungen

* Verbesserung der Muskelfunktion und Erhöhung der Maximalkraft (auch im   Sport)

* Myofasziale Aktivierung oder Entspannung erzielt sofort den gewünschten   Effekt (Muskeln und Faszien werden entlastet)