Lernen

Ganz bestimmte Voraussetzungen sind erforderlich, damit das Kind lernen kann.

Diese Voraussetzungen bilden die Basis für alle Lernprozesse und
darauf aufbauend können Schreiben, Lesen und Rechnen erlernt werden.
Fehlen diese Voraussetzungen, muss das Kind Kompensationsmodelle entwickeln, und es kommt früher oder später unweigerlich zu Lernproblemen und Lernstörungen.

Durch die Arbeit an den Lernvoraussetzungen und der Verfügbarkeit
der einzelnen Fertigkeiten erhält das Haus des Lernens ein festes Fundament,
das auch anspruchsvollen Schulstoff tragen kann.

* Arbeit an den Lernvoraussetzungen

* vorhandene Fähigkeiten erkennen und zum Lernen nutzen